Kostenlose Maßnahmen-Verlängerung

Wer zum Erarbeiten und Verstehen der Lerninhalte von Ausbildungen und Umschulungen im Eisenbahnverkehr mehr Zeit benötigt, als der jeweilige Lehrgang vorgibt, kann jederzeit eine kostenlose Maßnahmenverlängerung in Anspruch nehmen. Das umfangreiche und lernintensive Trainingsprogramm ist anspruchsvoll und bedarf der vollen Aufmerksamkeit der Teilnehmer. Außerdem spielen Faktoren wie die individuellen Lern- und Lebensumstände innerhalb der Ausbildung auch eine große Rolle. Mit der kostenlosen Maßnahmenverlängerung kann den Bedürfnissen der Auszubildenden entgegengekommen werden.

dispo-Tf Campus bietet allen Teilnehmern der Ausbildungen und Umschulungen im Eisenbahnbetrieb die Möglichkeit eine kostenlose Maßnahmenverlängerung in Anspruch zu nehmen, um die selbstgesetzten Ziele im eigenen Tempo zu bewältigen. Es bietet sich so die Gelegenheit eine Umschulung im Rahmen der Regelzeit zu beenden, auch wenn eine Nachschulung notwendig ist oder ein Modul wiederholt werden muss. dispo-Tf Campus übernimmt die Ausbildungskosten für Auszubildende, deren Anspruch auf Förderung in der Zeit ausläuft. Auch Fahrt- und Übernachtungskosten werden während der kostenlosen Maßnahmenverlängerung von dispo-Tf Campus mit dem Kostenträger abgerechnet. So können sich die Auszubildenden voll auf ihr Lernziel konzentrieren.

 

Welche Umschulung wird wie verlängert?

Alle Umschulungen bei dispo-Tf Campus haben unterschiedliche Laufzeiten. Daher werden die Lehrgänge um unterschiedliche Laufzeiten verlängert:

Vorteile der kostenlosen Maßnahmen-Verlängerung

Mit der kostenlosen Maßnahme-Verlängerung von dispo-Tf Campus kommst du ohne Stress und Zeitdruck zum Abschluss. Die exklusiven Leistungen (pädagogische Begleitung, Nachhilfeunterricht, individuelle Sprechstunden etc.) gelten weiterhin.